Planet VC-231 100 Mbit/s Medienkonverter – Medienkonverter (100 Mbit/s, 100Base-TX, IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3X, Fast-Ethernet, 10,100 Mbit/s, vollständig, Demi)

Planet VC-231 100 Mbit/s Medienkonverter – Medienkonverter (100 Mbit/s, 100Base-TX, IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3X, Fast-Ethernet, 10,100 Mbit/s, vollständig, Demi)

  • SFr. 167.50
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt.


Marke: Planet Technolgy

Eigenschaften:

  • VDSL-Standard: ITU-T G.993.2 VDSL2
  • VDSL-Profil: 17a, 30a
  • Max. Geschwindigkeit: D 100 / U 100 Mbit / s
  • Max. Entfernung: 1400m

Einzelheiten: Der VC-231 von Planetechusa ist mit Telefon-Kupferkabeln kompatibel und ist ein LRE- oder Long Reach-Ethernet-Konverter. Der VC-231 verfügt über einen einzelnen RJ-45-Ethernet-Anschluss und eine RJ-11-Telefonbuchse für den VDSL2-Anschluss. Der im VC-231-Router enthaltene Splitter ermöglicht die POTS-Aufteilung, um eine Telefonleitung mit POTS zu teilen. Dies macht den VC-231 zur perfekten Wahl, da keine Kupferkabel ausgetauscht werden müssen. Der VC-231 kann mit dem Splitter in die RJ-11-Telefonbuchse eingesteckt und problemlos ein VDSL2-Netzwerk angeschlossen werden. Dieser Konverter kann auch in einem Ethernet-Netzwerk als Ethernet-Extender verwendet werden. Der VC-231 ist eine hervorragende Wahl für Unterhaltungszwecke, da er für Triple-Play-Geräte und für ISPs eine äußerst anspruchsvolle Konnektivität bietet. Der VC-231 ist ein Gerät, das für schnelle Kommunikation und Unterhaltung sorgt, da er über eine 100/100-Mbit / s-Fähigkeit zur symmetrischen Datenübertragung verfügt und es auch verschiedenen Multimedia-Plattformen ermöglicht, im Internet zu arbeiten. Dazu gehören unter anderem Video-on-Demand, Videotelefonie, Voice-over-IP, Fernunterricht und Internet-Caching. Dieser Konverter verfügt über ein fantastisches Plug-and-Play-Design, das mit verschiedenen Arten von Netzwerken funktioniert. Das gesamte System und der Status der einzelnen Ports können über die LED-Anzeigen auf der Vorderseite überwacht werden. Der VC-231 bietet CPE- und CO-Modus für die Anwendung. Der CPE-Modus wird vom Client verwendet, während der CO-Modus an der zentralen Stelle verwendet wird. Diese Modi können mit einem eingebauten DIP-Schalter eingestellt werden. Um eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung zu erhalten, müssen ein einzelner CPE-Modus-VC-231-Konverter und ein weiterer CO-Modus-VC-231-Konverter paarweise installiert werden. Der VC-231 liefert fantastische Ergebnisse für die Übertragung von Signalen, sowohl im Upstream- als auch im Downstream-Bereich. Der Bandplan bietet eine hohe Übertragungsqualität, wenn sich die mittlere Seite im symeetrischen Modus im Nahbereich befindet. Der VC-231 bietet Fernübertragung an ein durchdringendes Telefonleitungsnetz, wenn er sich im Betriebsmodus von Profil 17a befindet. Im 30a-Betriebsmodus bietet der VC-231 eine Kurzstreckenübertragung mit Downstream- und Upstream-Übertragung für eine hohe Verbindungsqualität

Sprachen: Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch